Ferienwohnung Ostsee kaufen

Eine kleine Chronik zur Insel Rügen

Rügen, mit einer Fläche von 926 km² größte Insel Deutschtlands, einer Küstenlinie von mehr als 500 km, misst in Nord-Süd-Richtung ca. 80 km und erstreckt sich in Ost-West-Richtung auf über 60 km. Nirgendwo an den deutschen Küsten gibt es eine derartig beeindruckende Verbindung von Land und Wasser.

Steil aufragende Hochufer und flache weite Strände, die laut tosende See und die stillen Bodden, weiß leuchtende Kreidefelsen, prächtige Buchenwälder, einladende Alleen. Wiesen, Moore und Heide bilden die Bestandteile der virtuosen Komposition Rügens. Zahlreiche Landschaftsschutzgebiete und Naturschutzgebiete sollen die kostbaren Biotope bewahren.

Kulturelle Sehenswürdigkeiten, wie jahrtausendalte Hünengräber, gotische und klassische Bauwerke und vieles mehr, machen das Erlebnis Rügen so beeindruckend, dass man Deutschlands schönste Insel zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter entdecken kann.

Freizeit auf Rügen

Kulturelle Sehenswürdigkeiten, wie jahrtausendalte Hünengräber, gotische und klassische Bauwerke und vieles mehr, machen das Erlebnis Rügen so beeindruckend, dass man Deutschlands schönste Insel zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter entdecken kann.

Auch Radler kommen auf ihre Kosten und finden eine Vielzahl interessanter Strecken, strampeln etwa bis in abgelegene Dörfer mit rohrgedeckten Häusern. Dabei bewegt man sich nicht immer auf asphaltierten Wegen, sondern durchquert Alleen mit holprigem Kopfsteinpflaster. Durchgehend ausgeschildert ist der rund 330 km lange Fernradweg Rügen-Rundtour.

Reiten, Ponyreiten für Kinder, Kutschfahrten, geführte Ausritte, Reitunterricht erfreuen sich sehr großer Beliebtheit. Golfen auf dem Golfplatz Schloss Karnitz und Schloss Ranzow, Adventure Golf am Hauptstrand im Ostseebad Göhren sind ein absolutes Highlight. Nicht zu vergessen sind Angeltouren, das Sonnenbaden am feinen Ostsee-Sandstrand und das erfrischende Bad in der Ostsee.